Was würde das Meer uns sagen, wenn es sprechen könnte? Hört gut zu: Rita Apel

Sommer = Sonne + Meer = ein Traum! Oder Albtraum? Plastikmüll, Sonnenmilch, Traumschiffe mit Schweröl betrieben und zu guter letzt: im Fischfutter der Aquakulturen findet sich ein Zusatzstoff, der als Pflanzenschutzmittel verboten wurde: Ethoxyquin. Im Umkehrschluss: wir essen Fische mit Teilchen von Plastik, Sonnenmilch, Schweröl und noch einem Schuss Ethoxquin in ihren Zellen. Die Fische können nichts dafür! Sind WIR eigentlich wahnsinnig?! Die Stimme des Meeres: Rita Apel  Dankeschön!

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.