Das Volto Santo von Manopello

In einer traumhaft schönen Berglandschaft 200 km östlich von Rom liegt Manopello. Die Kapuzinerkirche Santurio del Volto Santo beherbergt einen ganz besonderen Schleier: das “Volto Santo” aus Muschelseide. Die katholische Kirche verhält sich distanziert, die Wissenschaftler sind sich uneinig und viele sind sich sicher: es handelt sich um den Abdruck von Jesus Christus auf seinem Grabtuch. Muschelseide nimmt keinerlei Farbe an! Es kann sich um kein Bildnis handeln.
Für jeden ! zugänglich kann das Volto Santo oberhalb des Altars in einen doppelseitig verglasten Rahmen betrachtet werden. Schwester Blandina ist eine ganz wundervolle Hüterin dieses Schatzes, die sehr viel wissenswertes zu berichten weiß!

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.